Neues Album von Rise Against

Home/Radio/News/Neues Album von Rise Against

Neues Album von Rise Against

Am 11. Juli 2014 melden sich die US-Punk-Rocker mit ihrem neuen Studioalbum zurück und veröffentlichen „The Black Market“. Thematisch setzen sich Rise Against auf ihrem neuen Album mit dem Preis auseinander, den man als Mensch dafür zahlen muss, sich seiner selbst bewusst zu sein. „Dieses Album ist mehr introspektiv. Es besitzt eine hohe psychologische Selbsterkenntnis“, so Tim McIlrath.

In den neuen Songs präsentieren wir unsere Gefühle ganz direkt, vollkommen ungefiltert“, sagt Tim McIlrath, der Sänger und Gitarrist über „The Black Market“. „Das Album trifft einen empfindlichen Nerv, und es dürfte auch gar nicht so leicht sein, es zu ignorieren.“

Deutliche Worte, die aus dem Mund von McIlrath gleich noch mehr Gewicht haben: Immerhin sind Rise Against in den letzten 15 Jahren, in denen sie sechs gefeierte Studioalben vorgelegt haben, zu einer der größten, erfolgreichsten und anspruchsvollsten Punkbands der Welt avanciert. Allein von ihren letzten vier Alben haben sie weltweit über vier Millionen Einheiten verkauft – die Alben „Endgame“, „Appeal To Reason“ und „The Sufferer & The Witness“ haben zudem Gold-Status in Deutschland erreicht.

 

Quelle: © Universal Music
By |09.07.2014|News|Kommentare deaktiviert für Neues Album von Rise Against