Sheppard mit „Geronimo“ auf Erfolgskurs in Europa

Home/Radio/News/Sheppard mit „Geronimo“ auf Erfolgskurs in Europa

Sheppard mit „Geronimo“ auf Erfolgskurs in Europa

Dieser Song lief in den australischen Radiosendern auf Dauerschleife und erobert nun auch die deutschen Radiocharts. Innerhalb kurzer Zeit haben Sheppard in ganz Europa: Nachdem Sheppard ihr Heimatland im Sturm eroberten und zahlreiche Rekorde brachen, steht nun Deutschland auf ihrer Agenda. Der ultraeingänge Sommer-Hit erreichte in Down Under bereits Doppelplatin und avancierte in Australien zur am häufigsten getaggten Single bei Shazam. Kein Wunder also, dass der Ohrwurm-verdächtige Song sich jetzt auch hierzulande die Radio-Playlisten erobert. Sheppard sorgen für gute Stimmung, egal auf welchem Kontinent. Die Band befindet sich aktuell auf Senderreise in Deutschland.

Das Video zu „Geronimo“ drehten Sheppard in einer Lagerhalle, die sie passend zur Gute-Laune-Hymne in eine bunte Kulisse verwandelten. Ursprünglich wollten die Sheppard-Geschwister George, Amy und Emma als Trio ihre Sicht der Dinge in eingängigen Songs zum Ausdruck bringen. Ihre Generation sollte sich mit den Tracks identifizieren können. Das klappte so gut, dass kurze Zeit später Jay Bovino, Michael Butler und Dean Gordon dazu stießen. Jetzt setzen Sheppard also als Sextett ihre große Mission um: Sie wollen die Popwelt erobern.

Quelle: © Universal Music
By |27.08.2014|News|Kommentare deaktiviert für Sheppard mit „Geronimo“ auf Erfolgskurs in Europa