B.O.X.E.R. – jenseits des Mainstreams mit Debütalbum „Opium“ (VÖ 24.02.)

Home/Radio/News/B.O.X.E.R. – jenseits des Mainstreams mit Debütalbum „Opium“ (VÖ 24.02.)

B.O.X.E.R. – jenseits des Mainstreams mit Debütalbum „Opium“ (VÖ 24.02.)

seit 2014 sind B.O.X.E.R. als multidimensionales Kunstprojekt unterwegs. B.O.X.E.R. verbinden Musik mit Kunst, Mode und Stil. Mit ihrem einzigartigen Indie-Electro Sound und ihrer Nähe zur Fashion Szene haben sie sich mit spektakulären Shows und künstlerischen Videos den Ruf von underground heroen erworben.

Die angenehme Extrovertiertheit von B.O.X.E.R. mag ihre Ursache in den Vorgeschichten der Bandmitglieder Anna Maria Nemetz und Jan Ole Jönsson haben. Anna Maria ist als Model weltweit tätig und auf Shows von Lagerfeld, Joop oder Givenchy zu sehen. Jan Ole war neben seiner Modeltätigkeit Teil der Hamburger Elektro-Punk-Band Caracho.

Auszeichnungen wie der Musik Express Style Award in der Kategorie Newcomer, Shows bei GQ, Michalsky, Marina Hörmanseder, Kooperationen mit Germanys Next Top Model und der Marke Stylight, sowie begeisterte Beiträge in Magazinen und Blogs wie Interview, Dressed like Machines, Musikexpress, Kaltblut Magazine belegen den Status von B.O.X.E.R. als Speerspitze eines neuen deutschen Musikstils jenseits von Betroffenheits Pop und Belanglosigkeits Poeten.

Musikalisch jenseits des Mainstreams unterwegs bewegen sich BOXER auch nicht auf den ausgetretenen Pfaden der Musikvermarktung. Ihrer Intuition folgend taucht die Band immer wieder an ungewöhnlichen Orten auf und so reist B.O.X.E.R. um die Welt und kooperiert mit lokalen Künstlern. Das Video zur Single Opium (Release 20.01.) ist letzten Herbst in Moskau entstanden. Der nächste Stop führt die Band nach Israel, wo unter anderem das Video zur kommenden Single „Freedom“ gedreht wird.

Video: https://youtu.be/ic_bC1ENdI4

Quelle: MCS Marketing & Communication Services

By |10.02.2017|News|Kommentare deaktiviert für B.O.X.E.R. – jenseits des Mainstreams mit Debütalbum „Opium“ (VÖ 24.02.)