Nickelback neuen Albums

Nickelback neuen Albums

Drei Jahre nach dem Release ihres letzten Albums kündigen Chad Kroeger, Mike Kroeger, Ryan Peake und Daniel Adair eine neue Platte an. Die kanadischen Superstars veröffentlichen im Herbst ihr neues Album „No Fixed Address“ an. Die erste Single „Edge Of A Revolution“ hat direkt die Spitze der iTunes-Rockcharts in den USA, Kanada, UK, Australien, Schweden, Dänmark und Neuseeland.

Nickelback gelang 2001 mit ihrem dritten Album „Silver Side Up“ und der Single „How You Remind Me“ der internationale Durchbruch. Alleine von ihrem letzten Album verkaufte die Band über 1 Million Exemplare. In Deutschland erreichten die Alben „Silver Side Up“, „All The Right Reasons“ und „Dark Horse“ Platinstatus. Im Herbst erscheint nun „No Fixed Address“. Das komplette Tracklisting haben Nickelback bereits über Twitter verkündet.

Quelle: © Universal Music
27.08.2014|News|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen