Ariana Grande erobert Albumcharts

Ariana Grande erobert Albumcharts

Nachdem sie mit ihrer Single „Problem“ feat. Iggy Azalea hat Ariana Grande die Charts rund um den Globus erobert und Rekorde aufgestellt. Mit Jessie J und Nicki Minaj hat sie den Track „Bang Bang“ aufgenommen. In dieser Woche stürmt Ariana Grande auch mit ihrem Album „My Everything“ die deutschen Charts und erreicht auf Anhieb Platz 5.

Am Songwriting und an der Produktion von „My Everything“ waren ZEDD, Max Martin (Pink, Katy Perry, Bon Jovi), “Darkchild” Jerkins (Destiny’s Child), Benny Blanco (Katy Perry, Bruno Mars), Ryan Tedder (OneRepublic) sowie Harry Styles (One-Direction-Sänger) beteiligt. Neben „Problem“ ist auch die aktuelle Single „Break Free“ feat. ZEDD auf dem Album vertreten.

 

Quelle: © Universal Music
03.09.2014|News|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen