Udo Jürgens überraschend verstorben

Udo Jürgens überraschend verstorben

Laut Medienberichten ist der 80-jährige Udo Jürgens heute (21.12.2014) verstorben.

Trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen ist der Sänger und Komponist nach der Überführung im Kantonsspital Münsterlingen um 16.25 Uhr einem akuten Herzversagen erlegen. Jürgens war einer der bedeutendsten Künstler Deutschlands. Er komponierte mehr als 1000 Lieder und brachte mehr als 50 Plattenalben heraus.
Mit über 105 Millionen verkauften Tonträger zählte er zu den erfolgreichsten männlichen Solokünstlern der Welt.
Das 42. Studioalbum von Udo Jürgens „Mitten im Leben“ erschien am 21. Februar 2014 und erreichte in den deutschen Albumcharts Platz 3.
Erst dieses Jahr feierte er noch einen triumphalen Erfolg bei seiner Tournee, die nächstes Jahr fortgesetzt werden sollte.

21.12.2014|News|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen