Tobi Vorwerk stimmt mit seiner WM-Hymne “Ein fünfter Stern” auf einen großen Fußball-Sommer ein, Video-VÖ: 02.05.

Tobi Vorwerk stimmt mit seiner WM-Hymne “Ein fünfter Stern” auf einen großen Fußball-Sommer ein, Video-VÖ: 02.05.

Bei „The Voice of Germany“ konnte der Singer/Songwriter Tobi Vorwerk 2015 einen großen Erfolg feiern, Seit Anfang 2016 ist er mit neuen, eigenen Songs in Deutschland unterwegs. Egal ob eher ruhiger und nur mit Akustikgitarre oder mit rockigem Sound und in Begleitung seiner Liveband. Nun stellt der Darmstädter Sänger mit der „Reibeisenstimme“ seinen Song zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vor und bringt die Fußballbegeisterung des ganzen Landes zum Ausdruck.
 
Mit “Ein fünfter Stern” liefert Tobi Vorwerk eine rockige Fußballhymne zur diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft. Ein Lied zum Feiern und Mitsingen für alle Fans unserer Mannschaft und des wohl beliebtesten Sports der Welt.

Das Lied ist reich an Bezügen auf die deutsche Fußballgeschichte. Zudem transportiert der Text eine starke Botschaft: Wenn in unserem Land Schwarz und Weiß, Jung und Alt zusammenstehen, sind wir unschlagbar.

Auch das Musikvideo ist von der alle Grenzen überwindenden Begeisterung für den Fußball erfüllt. Vorwerk feiert den Fußball inmitten einer bunten Truppe, der sich auch einige bekannte Gesichter aus dem Fernsehen – Samuel Koch und Sarah Elena Timpe – anschließen. Faszinierende Ball-Kunststücke steuert der Fußball Freestyler David Rau bei.

02.05.2018|News|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen