CARPARK NORTH: Album schiebt sich auf den 17.08.

CARPARK NORTH: Album schiebt sich auf den 17.08.

Die preisgekrönte dänische Rockband ist bekannt für ihre charakteristische Mischung aus Rock und elektronischem Sound mit eingängigen Refrains und energiegeladenen Live-Shows mit starker visueller Ausdruckskraft.
Carpark North aus Kopenhagen besteht aus Lau Højen (Gesang & Gitarre), Søren Balsner (Bass & Keys) & Morten Thorhauge (Schlagzeug).
Die Single „When We Were Kids“ erreichte auf Anhieb im dänischen nationalen Radio eine hohe Radiopräsenz. Sie erzählt eine emotionale Geschichte rund um Kindheitserinnerungen, eingehüllt in den klassischen emotionalen Carpark-North-Pop.
„’When We Were Kids’ ist ein Tribut an unsere Kindheit und all die Träume, die wir damals hatten. Auf dem Gipfel des Berges in unserer Nachbarschaft zu stehen und unsere Gedanken zu den höchsten Höhen fließen zu lassen.“ sagt Lau Højen.
Dieser Song ebnet den Weg für die bevorstehende Veröffentlichung des Albums „Hope“, das am 17. August 2018 erscheinen wird.
Carpark North wird im September und Oktober 2018 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz touren.
Live:
28.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich
29.09. Berlin, Privatclub
30.09. Leipzig, Moritzbastei
01.10. Stuttgart, Wizemann Club
02.10. CH-Zürich, Exil
04.10. Nürnberg, Z-Bau
05.10. A-Wien, Chelsea
06.10. München, Backstage Halle
07.10. Frankfurt, Zoom
09.10. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld
10.10. Bochum, Rotunde
Clips: https://youtu.be/JfFVBJo2dxw („When We Were Kids”) 
 
18.05.2018|News|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen