Ara Malikian – „The Royal Garage World Tour“ – ab 28.03. in Deutschland

Ara Malikian – „The Royal Garage World Tour“ – ab 28.03. in Deutschland

der 50-jährige Violinist Ara Malikian, ein gebürtiger Libanese mit armenischen Wurzeln, der seit über 15 Jahren in Spanien lebt, ist einer der weltweit bedeutendsten Virtuosen seines Fachs. Im März/April kommt er im zweiten Teil seiner Welttournee erstmalig für sechs Konzerte nach Deutschland.

Ara Malikian hat über 40 Alben veröffentlicht, sein eigenes Orchester aufgebaut und bei der Produktion zahlloser Shows mitgewirkt, bei denen er Klassik, Moderne und Folk auf eine persönliche, virtuose und ausdrucksstarke Weise kombiniert.

Auf seiner „The Royal Garage World Tour“ hat Ara Malikian Konzerte in Rom, Lima, Hong Kong, Istanbul, Belgrad, Prag, Bratislava, Dubai und Kuwait gespielt, die meisten davon ausverkauft. Der zweite Teil seiner Tour führt ihn 2019 u.a. nach Moskau, Peking, Mexiko, Buenos Aires, Santiago de Chile, Paris, London sowie nach Deutschland und in die Schweiz. Die Theater und Konzerthallen wird Ara Malikian bei seinen Shows mit spektakulären Bühnenbildern, Licht- und Soundeffekten in einen „Corral de Comedias“ verwandeln, ein klassisches spanisches Theater aus dem goldenen Zeitalter Spaniens im 17. Jahrhundert.

Ara Malikian hat sich auf seinen weltweiten Tourneen von den charakteristischen Sounds und den musikalischen Kulturen vieler Länder inspirieren lassen und viele Elemente davon in seine Musik einfließen lassen. Seine aktuelle Tour spiegelt diese Erfahrungen sowie die zahlreichen musikalischen Stile wider, die ihn in seiner Karriere begleitet haben.
Nicht nur das absolutes Ausnahmetalent von Ara Malikian, sein etwas skurriles Aussehen, seine fantastische Bühnenpräsenz, auch seine einzigartige Biografie ist aktueller denn je. Ara Malikian zeigt mit seiner Geschichte und seiner Violine gerade in der heutigen „Streitkultur“ um Asylsuchende wie er Brücken zwischen den Menschen verschiedenster Nationen und in beide Richtungen zu bauen in der Lage ist, mit Respekt, Liebe und letztlich mit Musik! Gast und Gastgeber, beide Seiten spricht er an, und weiß sehr gut, wovon er spricht.

TOURDATEN:
28.03.2019 – Berlin, Tempodrom
29.03.2019 – Köln, Carlswerk
01.04.2019 – Bielefeld, Rudolf Oetker Halle
02.04.2019 – Hannover, Kuppelsaal im HCC
03.04.2019 – Hamburg, Laeiszhalle
04.04.2019 – Neu Isenburg, Hugenottenhalle
06.04.2019 – Zürich, Halle 622

Quelle: MCS Marketing & Communication Services

24.01.2019|News|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen