Die kanadische Musikerin Kirsten Ludwig präsentiert ihre neueste EP, ‘Wasted Time’. Die Platte lässt sich nicht mit einem bestimmten Genre beschreiben, da es viele Soundsbeinhaltet, nur eines ist immer gleich, ihrsanfterGesang und ihrFolk-orientiertes Songwriting. Einflüsse wie Thom Yorke, Julia Jacklin und Danny Elfmansind auf der Platte zu hören.Zusammenmit Colin Stewart hat Ludwig eine EPproduziert, dievon einemklanglichen Rückgratgetragen wird, und vongroßzügigenArrangements, unerwartetenTexturen und wunderschönenMelodien gekennzeichnet ist. ‘Wasted Time’ erforscht alle Seiten der Veränderung, vom Begehren, zur Hinterfragungbis hin zur Akzeptanz. “Im Anschluss an mein Debütalbum ‘We Get It Now’, wollte ich hellere, breitere,Töne nehmen, um zu zeigen wo ich jetzt in meinem Leben stehe. Nach meinem letzten Albumkonnte ich die ganze Energie freisetzen, die ich für das Schreiben aufgewendet hatte. Als ich anfing an meinerEP zu schreiben, konnte ich meinen Blickwinkel erweitern und die Welt aus einer ganz anderen Perspektive betrachten“, sagt Ludwig.Diesen Herbstkommt Ludwig nun auf Europa-Tournee,um ihr neues Werk zu präsentieren.

TOUR
04.10. Wien | Haus der Musik (AT)
06.10. Offenbach | Hafen 2 | (DE)
07.10. Dresden | Katy’s Garage (DE)
08.10. Berlin | Bar Bobu (DE)
09.10. Köln | Tsunami (DE)
10.10. Unna
| Spatz & Wal (DE)
11.10. Bereldange | SOM (LUX)
12.10. Saarbrücken | Studio 30 (DE)
15.10. Bern | Café Marta / Sound & Sandwich (CH)
17.10. Wuppertal | Viertel Bar (DE)
18.10. Magdeburg | Volksbad (DE)
19.10. Darmstadt | „Bedroomdisco“ (DE)
20.10. Dresden | Wohzimmer (DE)
21.10. München | cucurucu (DE)
22.10. Linz | Smaragd (AT)
23.10. Klagenfurt | Wohnzimmer (AT)
24.10. Salzburg | Corner (AT)
25.10. Immendingen | Lichtspielhaus Gloria (DE)
28.10. Monomontag @ Portier | Winterthur (CH)

Quelle: www.rolamusic.com