Das Cover des Albums „There Are Millions“ zeigt einen Sprung. Es ist ein Satz durch Raum und Zeit hinein ins Abenteuer. Dies- en wagten audiolaw und zogen aus der hei- mischen Eifel zu Live-Sessions nach Irland. Der Auftakt einer Reise, die Energien frei- setzen sollte.

Nach Aufbruch klingt der Langspieler dann auch: kraftvoll, griffig und frisch. Mit lufti- gen Arrangements und tollen Melodien. Und Liedtexten zwischen: Frage und Ant- wort, Anklage und Verteidigung.

Der Opener „Idiots“ ist ein Statement ge- gen die Mächtigen. In der Single „I Told U B4“ geht es um Klugscheißer, die endgültig zum Teufel gejagt werden. Und „Locked In Pilgrim“ erzählt die Geschichte eines Lock- ed-In-Syndrom-Erkrankten, der die Bilder an der Wand zu Reisen in seiner Phantasie nutzt.

Das beruhigende Blöken von Schafen be- schließt „Blind Horses“ während „Tender“ von einem Streichquartett eröffnet wird und elegisch den Schlaf als Lebenselixier preist. Und der Titelsong „There Are Mil- lions“ weist als Lullaby für ein trauriges Mädchen hinauf zu den Sternen und meint dabei doch die Wärme eines liebevollen Umgangs miteinander.

Single „I Told U B4“ (VÖ: 18.10.2019)

https://soundcloud.com/audiolaw_official/i-told-u-b4-radio-edit

Mächtige Gitarren treiben die audiolaw-Single „I Told U B4“ bis zur ersten Strophe, um dann innezuhalten und den Weg freizugeben für Lyrics, in denen es um den Kampf eines jeden von uns mit sich selbst und anderen geht. Von vermeintlich falschen Entscheidungen, die man dennoch nicht anders hätte treffen können. „The situation has moved out of control“, doch Klugscheißer sind schließlich immer und überall und reden auf einen ein. Aber keine Sorge: „Time is no longer on your side“. Der Chorus wird die Besserwisser aus den Schuhen hauen und die Gitarren sie.

Hier die nächsten Konzerttermine:

08.11.2019 Brühl, Kornkammer

29.12.2019 Wuppertal, Swane Design Café

Künstler:

Name: audiolaw (Mechernich / 2016) Musiker: Ralf Thomas (Gesang, Gitarre), Klaus Schnitzler (Gitarre), Georg Manthey (Bass) & Rolf Becker (Drums)

http://www.audiolaw.de

https://www.facebook.com/audiolaw.de

https://www.youtube.com/channel/UCDMLTVv-a7HTqAxMY5SKj2A

 

 

Quelle: www.bangupbullet.com