Erisy Watt ist wieder zurück! Die in Nashville aufgewachsene und nun in Portland, OR lebende Liedermacherin bezaubert mit einer Mischung aus Folk und Soul, die zeitweilig an Joni Mitchell, manchmal an Norah Jones erinnert.

Wie das klingt hat sie dem deutschen & österreichischen Publikum schon in den letzten 2 Jahren eindrucksvoll präsentiert.

Nun kehrt sie zurück auf eine 4-wöchige Tour im Nov/Dez, auf der Sie wieder von Gitarrist Jeremy Ferrara begleitet wird. Zusammen werden sie das äußerst gelungene Debut Album Paints in the Sky (VÖ 26.7.2019) LIVE vorstellen.

 

Single Tipps: Am I, Treasure Maps, Light

Tour:

17.11. Hafen 2 | Offenbach (DE) + Schalander | Maintal-Hochstadt (DE)

18.11. Klein aber Schick | Mainz (DE)

19.11. Cube | Düsseldorf (DE)

21.11. Lendhafen Cafe | Klagenfurt (AT)

22.11. Badstraße | Führth (DE)

23.11. Kaffeesatz | Chemnitz (DE)

25.11. Fox Bar | München (DE)

27.11. Kulturcafe Lichtung | Köln (DE)

28.11. Dorett | Mainz (DE)

29.11. Lichtspielhaus Gloria | Immendingen (DE)

30.11. Ellis Bistro | Hanau (DE)

01.12. Sängerknaben & Sirenen | Hamburg (DE)

03.12. Freundlich & Kompetent | Hamburg (DE)

04.12. Viertel Bar | Wuppertal (DE)

05.12. Spatz & Wal | Unna (DE)

06.12. Kulturpalast | Hannover (DE)

07.12. Mikado | Karlsruhe (DE)

08.12. Volksbühne Jonsch | Halle / Saale (DE)

10.12. Heldenbar | Bremen (DE)

11.12. Q | Marburg (DE)

12.12. Asta Keller | Krefeld (DE)

13.12. Burg Henneberg | Hamburg (DE)

14.12. Tonfink | Lübeck (DE)

15.12. Kneipenkonzert Festival @ Hansa 48 | Kiel (DE)

16.12. Kajüte | Friedrichstadt (DE)

 

Quelle: www.rolamusic.com